Rufen Sie uns an: 040 - 306 059 - 910

 

Gold auf neuem Allzeithoch


Die allgemeine Sorge vor einer weiteren Geldentwertung treibt den Goldpreis auf ein neues Allzeithoch. Sollte sich der Trend weiter fortsetzen, wird der Angriff auf die 2000 Dollar Marke sehr wahrscheinlich.


Nicht nur der schwächelnde Dollar oder die Spannungen zwischen den USA und China sind hier als Gründe für den drastischen Kursanstieg zu nennen, sondern vor allem die mit den steigenden Geldmengen zunehmende Angst vor einer Geldentwertung. Auch an den hoch bewerteten Aktienmärkten zeigten sich erste Anzeichen von Schwäche und die nahende Flut negativer Quartalsberichte wird noch einiges dazu beitragen.


Wer sich erst jetzt entscheidet Gold zu kaufen oder nachzukaufen, sollte keinesfalls davon ausgehen „den Zug verpasst zu haben“. Egal ob als Schutz vor Inflation oder negativen Realzinsen oder einfach als „sicherer Hafen für Erspartes“: Die Investition in Gold ist und bleibt eine sinnvolle Alternative zu allen banküblichen Anlageformen.


Sollten Sie auf der Suche nach einem bekannten und verläßlichen Anlageprodukt in Gold sein, so empfehlen wir aktuell z.B. den Krügerrand diverser Jahrgänge, den Sie zu einem vergleichsweise geringen Aufgeld auf den börsennotierten Goldkurs erwerben können.


Sollten Sie noch Fragen haben oder einen Termin bei uns vereinbaren wollen, dann melden Sie sich gerne unter 040 - 306059910