Rufen Sie uns an: 040 - 306 059 - 910

 

Gold aus nachhaltiger Produktion kaufen


Auch wenn sich alle LBMA-zertifizierten Hersteller zur Einhaltung von Grundprinzipien des Responsible Sourcing verpflichtet haben, sich also an Richtlinien zur nachhaltigen Edelmetallgewinnung halten müssen, so kann aber dennoch nicht behauptet werden, dass die Goldgewinnung umweltfreundlich und nachhaltig ist. Sie ist energie- und chemieintensiv und hinterläßt oftmals langanhaltende Umweltschäden und soziale Probleme.


Nicht unerwähnt soll in diesem Zusammenhang auch der jüngste Skandal um die Perth Mint bleiben, der vorgeworfen wird in den Kauf von Konfliktgold aus Papua Neu Guinea verwickelt zu sein. Sollten sich die Vorwürfe bestätigen, muss mit dem Verlust der LBMA-Zertifizierung gerechnet werden.


Umweltbewusste Kunden können sich aber auch für nachhaltiges Gold entscheiden und zum Beispiel Barren aus Recyclinggold kaufen. Aus altem Schmuck und Zahnersatz lässt sich das Metall auf relativ unkomplizierte Weise wiedergewinnen. Spezielle Goldscheideanstalten wie z.B. die Firma C. Hafner gewinnen das Gold in reiner Form zurück. Schmuck aus Nachlässen, zu dem keine persönliche Beziehung besteht, oder der nicht mehr in die heutige Zeit passt, kann umgearbeitet werden. So verwandelt sich altes Gold in neuen Schmuck oder Barren mit höchstem Feingehalt. Doch nicht nur aus Schmuck kann Gold zurückgewonnen werden. Auch in vielen modernen Elektronikprodukten ist das Edelmetall versteckt. So enthalten z.B. 40 Handys soviel Gold wie eine Tonne Golderz. Grundsätzlich ist es ein großer Gewinn für Mensch und Natur, elektronische Geräte dem Re-Commerce zuzuführen, sorgfältig abzuwägen, ob ein neues Gerät überhaupt notwendig ist und nicht mehr Funktionstüchtiges zumindest zu einer Recycling-Stelle zu bringen


Recyclinggold bietet in jedem Fall eine nachhaltigere Alternative. Es schont die Umwelt, denn es verbraucht weitaus weniger Energie und Ressourcen als der Abbau in Minen. Wer sich für nachhaltigen Schmuck oder Barren entscheidet, schont die Umwelt, ohne Qualitätsunterschiede befürchten zu müssen. Gold ist Gold, sofern es LBMA-zertifiziert und damit bankhandelsfähig ist. Derzeit macht Recyclinggold zwar nur einen Bruchteil aller Goldkäufe aus, aber die Nachfrage steigt.


 Eine Übersicht über unser Angebot an Goldbarren der Firma C. Hafner finden Sie hier.


Bei weiteren Fragen, einem Beratungsgespräch oder zur telefonischen Terminvereinbarung melden Sie sich gerne unter 040 - 3060599 10